Der Alternative Bildungstag ist geplant und findet Mitte Juni (zweieinhalb Wochen vor den Ferien) statt!

Genauer gesagt am 13.06! Der ABT beginnt um 8:30 und geht bis ca. 14:00 Uhr. Veranstaltungsort ist auch dieses Jahr die Oettinger Villa Darmstadt.

Der Alternative Bildungstag ist ein Konzept des Stadtschüler*innenrats, bei dem alle Schüler*innen Darmstadts eingeladen sind, einen Tag auf eine Art zu leben und zu lernen, welche wir normalerweise  so nicht kennen. Wir wollen zeigen, dass Lernen selbstbestimmt Spaß machen kann! In Workshops zu ganz vielen verschiedenen interessanten Themen wird in Kleingruppen gearbeitet und diskutiert.

Themen in diesem Jahr werden unter anderem sein:

Veganismus, Klimaaktivismus (Hambacher Forst und co.), Drogenaufklärung, Alternative Lebens- und Wohnensformen, Queerfeminismus und viele mehr.

Wir freuen uns auf viele Schüler*innen, spannende Workshops und einen tollen Tag! Kommt alle und sagt auch allen euren Freund*innen Bescheid und bringt diese mit.

Ihr werdet für die Zeit der Veranstaltung durch uns von der Schule freigestellt.

Mehr Infos findet ihr hier, sobald die genauen Themen und ähnliches feststehen. Noch ist ja noch ein bisschen Zeit, bis die Veranstaltung stattfindet.

Wenn ihr Fragen habt könnt ihr euch wie immer per Mail an uns wenden. Unsere Kontaktdaten fidnet ihr hier.