SS*R

Aktueller Stand unserer Arbeit

Nach vergangenen stressigen Wochen, können wir nun tatsächlich in unsere inhaltliche Arbeit starten.

Wir haben dazu einige Arbeitskreise gebildet, in welchen die inhaltlichliche Arbeit stattfinden wird. Hier werden Ideen entwickelt, Aktionen geplant und umgesetzt. Wir würden uns sehr freuen, auf unseren AK-Sitzungen immer wieder neue Gesichter zu sehen.

Diese Arbeitkreise (AKs) haben bereits ein Treffen gehabt/konkrete Ideen. Die genauen Termine der Treffen findet ihr wie gewöhnlich im Kalender.

AK-Merch:Dieser AK wird in der nächsten Zeit einen Flyer entwerfen, welcher zur Vorstellung unserer Arbeit dienen soll. Es werden sich neue Stickerdesigns ausgedacht, welche im Sommer fertig sein werden. Außerdem wird sicherlich das ein oder andere Banner gemalt.

AK-Alternativer Bildungstag: Der AK zum Alternativen Bildungstag (ABt) 2019 befasst sich mit der Planung des diesjährigen ABTs. Der Alternative Bildungstag ist eine alljährliche Veranstaltung des SS*R Darmstadt, bei welcher sich alle Teilnehmenden einen Tag fernab von autoritären Strukturen, in einer anderen Art und zu anderen Themen als in der Schule weiterbilden. In Workshops werden Themen behandelt, welche in der Schule zu kurz kommen. Ziel ist es einerseits, alle Teilnehmenden über die in den Workshops behandelten Themen zu informieren und für diese zu sensibilieren. Außerdem sollen die Teilnahmen einen Tag des gemeinsamen Lernens und Spaßhabens erleben.

Der diesjährige Termin ist vorraussichtlich der Donnerstag der 13.06., in der Oettinger Villa. Auch einige Themen und Referent*innen haben wir schon im Blick, wir müssen uns jedch noch um Finanzierung, Mobilisierung etc. kümmern. Neue Menschen die mithelfen sind gerne gesehen.

Das nächste Treffen findet am im SS*R Büro (Hermannstraße 47, 64285 Darmstadt) statt

AK-Basisarbeit: Der Arbeitskreis Basisarbeit hat es sich zur Aufgabe gemacht, die interne Vernetzung unter den Schulen und die Vernetzung zwischen den Schulen und dem SS*R zu verbessern. Mail- und Telefonnumern werden gesammelt, sowie ein großer Mailverteiler erstellt. Für diesen AK steht noch kein nächstes Treffen fest.

AK-Mobilität: Der Arbeitskreis Mobilität befasst sich mit der Fahrtmittelwahl aller Schüler*innen um Probleme bei ÖPNV- und Fahrradanbindung an Schulen zu erkennen und entgegensteuern zu können.

Hauptaktion diesen AKs wird der Schulfahrradkorso sein, welcher zusammen mit dem Stadtelternbeirat und dem ADFC organisiert wird. Der Schulfahrradkorso findet am 28.05. ab 8.30 statt. Falls ihr Fragen habt, könnt ihr eine Mail an (skorso@adfc-darmstadt.de) senden.

AK-Nachhaltigkeit: Der Arbeitskreis Nachhaltigkeit beschäftigt sich mit der Organisation des Klimastreiks “Fridays for Future“, welcher am 15.02. ab 10:00 auf dem Luisenplatz stattfinden wird. Nach einer langen und schleppenden Organisatonsphase wurden nun berets Plakate gemalt und der Streik steht auch schon fast vor der Tür. Bringt eure Freund*innen mit und seid am kommenden Freitag mit dabei, wenn hunnderte Darmstädter Schüler*innen für ein besseres Klima streiken. Warum sollen wir für eine Zukunft lernen, die es vielleicht garnicht gibt?

 

Neben den Arbeitskreis-Sitzungen gibt es auch noch wöchentliche Vorstandssitzungen. Diese finden immer Diemstags von 17.00 – ca. 20.00 statt. Kommt gerne vorbei, wir freuen uns immer über neue Gesichter.

Auf der vergangenen Vollversammlung am 07.12. haben wir außerdem unser Arbeitsprogram beschlossen, welches im kommenden Jahr die Grundlage unserer Arbeit bilden wird. Das Protokoll der Vollversammlung findet ihr hier.

Alle Informationen, Termine und Veranstaltungen, welche wir in nächster Zeit veranstalten werden, findet ihr immer in unserem Kalender. Um auf dem neusten Stand zu sein, solltet ihr immer wieder Mal dort vorbeischauen.

 

Außerdem könnt ihr uns immer per Mail (info@ssr-darmstadt.de) erreichen und euch dort erkundigen, ob es Neuigkeiten gibt.

Ein Gedanke zu „Aktueller Stand unserer Arbeit

  1. Lieber Stadtschülerrat, bitte erinnert alle Darmstädter Schüler an den Klimastreik Fr. 15.02.2019 um 10h auf dem Luisenplatz. Und bitte macht deutlich, dass es wichtig ist, dass viele teilnehmen.

    Vielen Dank, Viele Grüße
    Sigrid Clemens-Neumayer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.